Instagram News

Time to change 🥋
.
Knapp 20 Jahre Judo, knapp 13 Jahre Spitzensport. Jugend, Junioren und Elite Schweizermeister. Die ganze Welt bereist und unzählige Freunde aus verschiedensten Kulturen gefunden. Judo als Lebensschule. Doch es ist Zeit für ein Wechsel. Vermehrte Verletzungen, ausbleibende Grosserfolge und schwindende Motivation für den letzten Biss im Training, sind die Gründe weshalb ich vom Spitzensport zurücktrete und mein Fokus ab sofort nur noch auf Teamwettkämpfe legen will. Ich bin zwar nie Weltmeister geworden aber ich bin froh und auch ein wenig stolz auf den Weg, den ich gehen durfte. Nun ist es Zeit ein neues Kapitel aufzuschlagen, vermehrt ins Berufsleben einzusteigen und Judo umso mehr zu geniessen, wenn auch in einem reduzierten Pensum! Ich möchte an erster Stelle meiner Familie für die unglaubliche Unterstützung danken! Desweiteren geht mein Dank an alle Trainer die sich Zeit für mich genommen haben und all die coolen Leute die ich auf der Judomatte kennenlernen durfte! Ihr seit Spitze🤙🏻Danke!!
.
Almost 20 years of Judo and almost 13 years of high level sport. Youth, Junior and Senior National Champion. Traveling all the world and finding friends from so many different cultures. Judo as a shool of life. But now it’s time for a change. 
Several Injuries, lack of big results and lack of the last bit of training motivation lead me to step back from high level sport and concentrate only on team events. 
Despite that i never become world champion do i look back on my way happy and also proud.
I will open a new chapter now and focus more on my professional life and enjoy judo more than ever when i step on the mat! 
First of all i want to thank my family for that incredible support over the year. Also i want to thank every coach which took his time to help me on my way. Last but not least thanks to all the guys i could meet on the tatami, you rock 🤙🏻 Thank you!!
Time to change 🥋 . Knapp 20 Jahre Judo, knapp 13 Jahre Spitzensport. Jugend, Junioren und Elite Schweizermeister. Die ganze Welt bereist und unzählige Freunde aus verschiedensten Kulturen gefunden. Judo als Lebensschule. Doch es ist Zeit für ein Wechsel. Vermehrte Verletzungen, ausbleibende Grosserfolge und schwindende Motivation für den letzten Biss im Training, sind die Gründe weshalb ich vom Spitzensport zurücktrete und mein Fokus ab sofort nur noch auf Teamwettkämpfe legen will. Ich bin zwar nie Weltmeister geworden aber ich bin froh und auch ein wenig stolz auf den Weg, den ich gehen durfte. Nun ist es Zeit ein neues Kapitel aufzuschlagen, vermehrt ins Berufsleben einzusteigen und Judo umso mehr zu geniessen, wenn auch in einem reduzierten Pensum! Ich möchte an erster Stelle meiner Familie für die unglaubliche Unterstützung danken! Desweiteren geht mein Dank an alle Trainer die sich Zeit für mich genommen haben und all die coolen Leute die ich auf der Judomatte kennenlernen durfte! Ihr seit Spitze🤙🏻Danke!! . Almost 20 years of Judo and almost 13 years of high level sport. Youth, Junior and Senior National Champion. Traveling all the world and finding friends from so many different cultures. Judo as a shool of life. But now it’s time for a change. Several Injuries, lack of big results and lack of the last bit of training motivation lead me to step back from high level sport and concentrate only on team events. Despite that i never become world champion do i look back on my way happy and also proud. I will open a new chapter now and focus more on my professional life and enjoy judo more than ever when i step on the mat! First of all i want to thank my family for that incredible support over the year. Also i want to thank every coach which took his time to help me on my way. Last but not least thanks to all the guys i could meet on the tatami, you rock 🤙🏻 Thank you!!

Whats New?

Check Out our Collections

Hall of Fame - Friends

Follow us on instagram

Time to change 🥋
.
Knapp 20 Jahre Judo, knapp 13 Jahre Spitzensport. Jugend, Junioren und Elite Schweizermeister. Die ganze Welt bereist und unzählige Freunde aus verschiedensten Kulturen gefunden. Judo als Lebensschule. Doch es ist Zeit für ein Wechsel. Vermehrte Verletzungen, ausbleibende Grosserfolge und schwindende Motivation für den letzten Biss im Training, sind die Gründe weshalb ich vom Spitzensport zurücktrete und mein Fokus ab sofort nur noch auf Teamwettkämpfe legen will. Ich bin zwar nie Weltmeister geworden aber ich bin froh und auch ein wenig stolz auf den Weg, den ich gehen durfte. Nun ist es Zeit ein neues Kapitel aufzuschlagen, vermehrt ins Berufsleben einzusteigen und Judo umso mehr zu geniessen, wenn auch in einem reduzierten Pensum! Ich möchte an erster Stelle meiner Familie für die unglaubliche Unterstützung danken! Desweiteren geht mein Dank an alle Trainer die sich Zeit für mich genommen haben und all die coolen Leute die ich auf der Judomatte kennenlernen durfte! Ihr seit Spitze🤙🏻Danke!!
.
Almost 20 years of Judo and almost 13 years of high level sport. Youth, Junior and Senior National Champion. Traveling all the world and finding friends from so many different cultures. Judo as a shool of life. But now it’s time for a change. 
Several Injuries, lack of big results and lack of the last bit of training motivation lead me to step back from high level sport and concentrate only on team events. 
Despite that i never become world champion do i look back on my way happy and also proud.
I will open a new chapter now and focus more on my professional life and enjoy judo more than ever when i step on the mat! 
First of all i want to thank my family for that incredible support over the year. Also i want to thank every coach which took his time to help me on my way. Last but not least thanks to all the guys i could meet on the tatami, you rock 🤙🏻 Thank you!!
Time to change 🥋 . Knapp 20 Jahre Judo, knapp 13 Jahre Spitzensport. Jugend, Junioren und Elite Schweizermeister. Die ganze Welt bereist und unzählige Freunde aus verschiedensten Kulturen gefunden. Judo als Lebensschule. Doch es ist Zeit für ein Wechsel. Vermehrte Verletzungen, ausbleibende Grosserfolge und schwindende Motivation für den letzten Biss im Training, sind die Gründe weshalb ich vom Spitzensport zurücktrete und mein Fokus ab sofort nur noch auf Teamwettkämpfe legen will. Ich bin zwar nie Weltmeister geworden aber ich bin froh und auch ein wenig stolz auf den Weg, den ich gehen durfte. Nun ist es Zeit ein neues Kapitel aufzuschlagen, vermehrt ins Berufsleben einzusteigen und Judo umso mehr zu geniessen, wenn auch in einem reduzierten Pensum! Ich möchte an erster Stelle meiner Familie für die unglaubliche Unterstützung danken! Desweiteren geht mein Dank an alle Trainer die sich Zeit für mich genommen haben und all die coolen Leute die ich auf der Judomatte kennenlernen durfte! Ihr seit Spitze🤙🏻Danke!! . Almost 20 years of Judo and almost 13 years of high level sport. Youth, Junior and Senior National Champion. Traveling all the world and finding friends from so many different cultures. Judo as a shool of life. But now it’s time for a change. Several Injuries, lack of big results and lack of the last bit of training motivation lead me to step back from high level sport and concentrate only on team events. Despite that i never become world champion do i look back on my way happy and also proud. I will open a new chapter now and focus more on my professional life and enjoy judo more than ever when i step on the mat! First of all i want to thank my family for that incredible support over the year. Also i want to thank every coach which took his time to help me on my way. Last but not least thanks to all the guys i could meet on the tatami, you rock 🤙🏻 Thank you!!